Das Problem mit der digitalen Souveränität

Europa will in der Informationstechnologie aus guten Gründen unabhängiger werden von Amerika und China. Dennoch ist der Begriff „Souveränität“ nicht ungefährlich – denn er birgt Konfliktpotential. Ein Gastbeitrag.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *